Kreisliga: 3. Spieltag

Bewertung:  / 8
SchwachSuper 

{mosimage}Debstedt. In der Fußball-Kreisliga Cuxhaven landete der TSV Debstedt einen klaren 5:2-Sieg gegen den FC RW Wesermünde II. Beide Mannschaften zeigten Offensivfußball und die Gäste gingen per Freistoß von Hamcke mit 1:0 in Front. In der 25. Minute passte Stampfer in den Lauf von Küker, der zum 1:1 traf. Das Spiel wogte hin und her und schon drei Minuten später traf Köntopp für die Gäste zur erneuten Führung. Zwei Treffer von Stampfer und Gering brachten die Debstedter bis zur Pause auf 3:2 in Front.


In der 49. Minute nutzte Stampfer einen schnellen Gegenvorstoß zum 4:2 der Gastgeber und Klein traf nach Zuspiel von Küker in der 88. Minute zum 5:2-Endstand.

TSV Stotel - SC Hemmoor 3:1

Tore: 1:0 (40.) Lange, 2:0 (73.) Poppe, 3:0 (82.) Lennartz, 3:1 (88.) Ahlfs.

FC Hagen/Uthlede II - FC Lune 2:3

Tore:0:1 (4.) Borowsky, 0:2 (12.) Schmonsees, 0:3 (30.) Schmonsees, 1:3 (78.) Neif, 2:3 (80.) Roes.

SG Schiffd./Sellst./Bramel - SG Wanna/Lüdingworth 1:4

Tore: 1:0 (19.) Andreas Rutsatz, 1:1 (25.) Ruks, 1:2 (52.) Richters, 1:3 (70.) Offermann, 1:4 (89.) Offermann.

TSV Wehden - SG Landwürden 4:0

Tore: 1:0 (55.) Spanjaard, 2:0 (60.) Gissel, 3:0 (82.) Brandt, 4:0 (90+1) Brandt. (jk)

{mos_fb_discuss:3}